Sound Orchester

  Probe: Donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr

Das Sound Orchester wurde im September 2003 unter dem Namen "Big Band" gegründet. Damals hatten ca. 30 MusikerInnen viel Spass, die bereits im Repertoire enthaltenen Stücke, neu im Big Band Sound unter der Leitung von Klaus Gehrlein aufzulegen. Hinzu kamen neue Arrangements aus Swing und Jazz. Im September 2004 wurde das damalige Vororchester aufgelöst und die 15 MusikerInnen mit in die Big Band übernommen. Aus beruflichen und schulischen Gründen mussten 2006/2007 leider einige Abgänge verkraftet werden. Ende 2007 sind aus der Smile Band NachwuchsmusikerInnen aufgerückt.
2008, nach der Verpflichtung der neuen Dirigenten Heiko Raubach und Gernot Kögel, konnten weitere Musiker gewonnen werden.
Mitte 2010 wurde die wieder aufgebaute Smile Band mit der Big Band vereinigt. Das Repertoire umfasst weiterhin Arrangements aus Rock, Pop, Swing und Jazz.
Anfang 2014 wurde die Formation in Sound Orchester umbenannt, um der veränderten Besetzung bei diversen Instrumenten Rechnung zu tragen.
Zu diesem Zeitpunkt übernahm Bernd Schneider die musikalische Leitung des Sound Orchesters. Unter seiner Leitung hatte das Orchester in den folgenden Jahren viele erfolgreiche Auftritte.
Als Bernd Schneider Ende 2018 aus privaten Gründen seine Tätigkeit bei der Stadtkapelle leider aufgeben musste, konnte kurzfristig ein Nachfolger gefunden werden: Carlos Enrique Trujillo-Mendez stammt aus Kolumbien; er hat in Spanien, Kolumbien und Deutschland Musik studiert und lebt inzwischen mit seiner Familie in Heidelberg.